Siezen im mittleren Management

Mit dem Duzen und Siezen ist das so eine Sache. Manchmal zieht schon die schlichte Frage, wer wem denn das „Du“ anbieten darf, höchst wortakrobatische Tänze nach sich.

Je höher der Gegenüber in der Hierarchie steht, desto wahrscheinlicher wird das „Sie“. Eine Ausnahme: Den einen an der Spitze, denjenigen, der ganz oben steht, darf man völlig ungehemmt duzen. „Vater, der Du bist im Himmel.“

Kategorie: Unternehmenskultur
Vom 20.05.2016 um 21:19 Uhr
Kommentare
Go to the english version Auf dieser Seite suchen Seiteneinstellungen